Home Über uns Termine Kontakt Impressum
Hahletaler Singemäuse
Seite und Inhalte wurden erstellt von Frederik Kapprell
Der Geschichte des Chores:


Am 10.05.01 übernahm Simone Nörthemann die Leitung der zur Kommunion gegründeten Musikgruppe. Diese bestand damals aus 8 singbegeisterten Kindern, die auch nach der Kommunion unbedingt weitermachen wollten.
Auf der Suche nach einer geeigneten Partnerin erklärte sich Claudia Krabbe sofort bereit die Musikgruppe zu unterstützen.
Zusammen machten sie sich dann an die Arbeit, einen Kinderchor aufzubauen.
Am 12. August sangen dann 12 Kinder beim Festgottesdienst anlässlich der 850 Jahrfeier Gerblingerodes.

Nach diesem Auftritt bekam die Gruppe plötzlich jede Menge Zuwachs. Aus den anfänglich 8 Kindern wurden im September schon 25. Von nun an nannten sie sich offiziell: Kinderchor der Pfarrgemeinde Gerblingerode. Schon im ersten Jahr wurde der Chor zu jeder Weihnachtsfeier der Umgebung gebucht und hatte große Erfolge. Im Jahr 2002 wuchs der Chor dann auf über 50 Kinder an, so dass es nötig wurde ihn in 2 Gruppen zu teilen.
Es wurde nun immer häufiger der Wunsch geäußert, dem Kinderchor einen richtigen Namen zu geben. Fortan wurden fleißig Vorschläge gesammelt und auf der Weihnachtsfeier im Dezember 2002 dann ausgewertet. Unter 3 Favoriten wählten die Kinder einen Namen aus.
Seit der Jahreshauptversammlung am 12.03.03 nannte sich der Kinderchor: