Home Über uns Termine Kontakt Impressum
Hahletaler Singemäuse
Seite und Inhalte wurden erstellt von Frederik Kapprell
Ab Mitte 2006 wurde das Einstiegsalter auf ab 6 Jahre beschränkt, was zu einer Verringerung der Mitgliederzahl führte. Ende 2006 wurden die beiden Gruppen dann wieder zusammengelegt.
In diesem Jahr entstand auch ein Orchesterchen unter der Leitung von Kerstin Borkert, in dem alle begeisterten Instrumentenspieler aus dem Chor mitmachen durften.
2009 hat die Chorleitung aufgrund mehrerer Anfragen beschlossen, außerdem noch einen Jugendchor anzubieten, dem Jugendliche ab der 7. Klasse beitreten können. Seit Januar 2011 gibt es diesen Jugendchor nun offiziell unter dem Namen „Chor Klecks“.
—-------------------------------------------------------

Die Chorleitung  

Ohne diese Fünf geht gar nichts! Simone, die musikalische Leitung der Mäusebande, sorgt für den richtigen Pepp. Sie hat einen guten Riecher und findet immer wieder Lieder, die den Singemäusen so richtig Spaß machen.
Doch so 'ne Mäusebande zu bändigen ist ganz schön anstrengend:

   *

     Mäusedisziplin bei den Proben
   *

     Trösten
   *

     Streicheleinheiten


—-------------------------------------------------------
Ohne Claudi, die gute Seele des Chores, wär das Chaos nicht zu beherrschen.
Auch Kerstin, Harald und Konni sind mit ihren Stimmen, Ideen und Instrumenten nicht mehr wegzudenken.

—-------------------------------------------------------

Die Musiker  


Im Januar 2002 ist Harald Kapprell zur Mäusebande dazugestoßen.
Mit seiner Gittarre sorgt er für die passende Untermalung der Mäusestimmen und den richtigen Groove.  

Kurze Zeit später kam Kerstin Borkert dazu. Sie bringt den Mäusen die Flötentöne bei und wir möchten sie nicht mehr missen.

Aus der zweiten Stimme ist sie seit dem Sommer 2003 nicht mehr wegzudenken. Dass sie durchaus auch noch andere Talente hat beweist Konstanze Kapprell seit März 2005 am E-Bass.

Seit 2008 unterstützen Elisa, Lena und Laura den Chor auch mit ihren Instrumenten.

Mit Rhythmus im Blut und Takten im Kopf sorgt Samuel Borkert seit 2013 am Drumset für den richtigen Beat. Bei ChorKlecks sitzt
Frederik Kapprell am Drumset.


Eigentlich war sie schon immer dabei, unsere tiefe Bass Stimme Clemens Borkert.

----------------------------------------------------

Singemäuse Crew

Seit 2008 sorgen Tobias Nörthemann und Frederik Kapprell mit modernster Technik für den optimalen Sound und ein gelungenes Konzert.